Currently Being Moderated

Heute hat Intel bekannt gegeben, daß Intel Capital einen Fonds in Höhe von 300 Millionen US-Dollar auflegt, mit dem der nächste revolutionäre Schritt in der Mobiltechnologie beschleunigt werden soll. Mit diesem Geld soll in Unternehmen investiert werden, die an Technologien in Hard- und Software arbeiten, mit deren Hilfe die Interaktion zwischen Benutzer und Gerät verbessert werden soll. Der Fonds ist für die nächsten drei bis vier Jahre ausgelegt, mit dem Ziel einen kontinuierlichen Innovations-Zyklus zu erreichen.

 

Für Mooly Eden ist der PC nach 30-jähriger Entwicklung, Innovation und Evolution das ultimative Gerät. Nachdem 2003 mit der Einführung der Intel Centrino Technologie der letzte große Meilenstein erreicht wurde, setzt Intel nun hohe Beträge frei, um den nächsten großen Evolutionsschritt zu tun.

 

Intels Strategie zur Umsetzung der Vision für die neue Ultrabook-Kategorie besteht aus drei Phasen. In der ersten Phase wird noch dieses Jahr die aktuelle zweite Generation der Intel® Core™ Prozessoren (Codename: Sandy Bridge) auf den Markt kommen. Damit können dünne, leichte und attraktive Designs mit einer Bauhöhe von weniger als 21 mm gebaut werden. Die ersten Systeme werden zum Weihnachtsgeschäft in den Läden erwartet. Die Auslieferung der ersten Ultrabooks noch in diesem Jahr ist das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit innerhalb der gesamten Computerindustrie.

 

Die nächste Phase basiert dann auf der nächsten Generation von Intel Prozessorenmit dem Codenamen „Ivy Bridge". Diese CPUs werden voraussichtlich in der ersten Hälfte 2012 auf den Markt kommen und mit optimierter Energieeffizienz, einer intelligenten Grafik-Leistung, einer höheren Reaktionsfähigkeit und verbesserten Sicherheitsfunktionen aufwarten.

 

In der dritten Phase, die in 2013 mit Geräten eingeläutet wird, die auf Prozessoren mit dem Codenamen „Haswell" basieren werden, soll die Leistungsaufnahme auf die Hälfte des „Thermal Design Point" heutiger Mikroprozessoren gesenkt werden.

 

Die Pressemeldung lesen Sie im deutschen Intel Newsroom.

 

Ultrabooks

http://www.youtube.com/watch?v=d61LiyoyM-Y

Comments