Currently Being Moderated

Heute hat Intel bekannt gegeben, der Kooperation der Linux Foundation und LiMo Foundation beizutreten, um Tizen™ zu unterstützen, eine neue Linux-basierendes Open Source Softwareplattform für verschiedenste Geräte wie Tablets und Smartphones. Das auf Standards basierende Tizen-Projekt wird von der Linux Foundation betrieben und bietet ein Betriebssystem, sowie eine robuste und flexible, auf Standard HTML5 und WAC basierende Webentwickler-Umgebung, in der geräteunabhängige Apps entwickelt werden können. Tizen baut auf den Stärken von LiMo und MeeGo auf und Intel wird mit seinen MeeGo-Partnern zusammenarbeiten und sie bei dem Übergang zu Tizen unterstützen. Die erste Version von Tizen ist für das erste Quartal 2012 vorgesehen, die ersten darauf basierenden Geräte sollen Mitte 2012 in den Markt kommen.

Comments

Filter News Archive

By author: By date:
By tag: